Der antike Schreibtisch


Was ist ein Schreibtisch?

Der antike Schreibtisch für Damen oder Herren aus verschiedenen Epochen ist ein wunderschönes restauriertes Möbel für Schreibarbeiten mit absperrbaren Schubladen mit englischem Zug oder Türen und und Fächern für die Aufbewahrung von Schreibutensilien wie Bleistifte, diverse Schreibfeder & Federhalter, Tintenfass, Löschpapierhalter, Schreibset & Briefhalter in Silber, Siegelwachs & Siegelring & Siegelstempel oder Petschaft und Briefpapier. 

 

Welche Arten gibt es von Schreibtische?

Der Englische Zug ist ein Schubkasten, welcher vorn zu etwa zwei Dritteln offen ist und nur ein niederes Vorderstück hat.

Die Seitenteile der Schubkästen sind im vorderen Bereich entweder auf die Breite des Vorderstückes herunter geschwungen oder in der etwas einfacheren Variante entsprechend abgeschrägt. Englische Züge werden nur in alten Schreibtischen, hinter Türen oder Rollläden eingebaut. Man findet sie aber auch in Ladenmöbel oder Wäscheschränken.

 

Wer braucht einen Schreibtisch?

Früher konnten sich viele Menschen keinen Schreibtisch leisten die lesen konnten, heute hat jeder einen Schreibtisch!

 

Das sind restaurierte schöne Schreibtisch.

Antik Schreibtisch Biedermeier 1840
Schreibtisch Biedermeier 1840
Antik Schreibtisch 1870 Historismus
Schreibtisch Historismus 1870
Antik Schreibtisch 1920 modifiziert
Schreibtisch 1920 modifiziert

Ich restauriere dir deine Antik-Möbel.

NERMESAN  PHONE +43680/1166688  SMS oder WhatsApp | E-Mail:  info@antik-salzburg.at

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Besucherzaehler