Sie wissen alles über dich.

Ich kenne dich, du wohnst wie die Industrie es will - alles in Weiß. Ich kenne dich, du isst was die Industrie für dich panscht alles Bio und ohne Zusätze. Ich kenne dich, du magst keinen Schnörkel uns alles muss geradlinig sein, aber mach die Augen auf und such das bei die Zuhause. Ich kenne dich, du magst keine Teppiche aus Naturfaser - nur Polypropylen. Ich kenne dich, du magst kein Holz weil es nicht Modern ist, sondern nur MDF und weiße Spanplatten und Sondermüll aus Fernost. Ich kenne dich, du wohnst Modern, wie im Katalog Seite 17. Ich kenne dich, du bist Stammkunde der Apotheker, du nimmst Mineralien aus Erdöl und Hanfstoffe ohne Inhalt. Ich kenne dich, du trinkst keinen Wein und Alkohol, stattdessen massenweise Proteingetränke mit Soda, alles frei von Zucker aber mit vielen Süßstoffe in PET und Aludosen. Ich kenne dich, du bist der optimale gezüchtete, kreierte, manipulierte Wunsch-Kunde-Mensch der Industrie und des ganzen Systems, mit vielen Symptomen, allergisch auf vieles, dein Immunsystem ist deaktiviert und gestört - du hast eine chronische Autoimmunerkrankungen, Laktoseintoleranz und Geimpft mit Graphenoxid und permanenten Angstzuständen. Ich kenne dich genau!

 

Liebes Kind, ich kenne dich ganz genau, selbst wenn du mich vielleicht noch nicht kennst. Ich weiß, wann du aufstehst und wann du schlafen gehst. Ich kenne alle deine Wege. Ich habe dich nach meinem Bild geschaffen. Du bist mein Kind. Du warst kein Unfall. Ich habe jeden einzelnen Tag deines Lebens in mein Buch geschrieben. Ich habe den Zeitpunkt und den Ort deiner Geburt bestimmt und mir überlegt, wo du leben wirst. Ich habe Pläne für dich, die voller Zukunft und Hoffnung sind. Meine guten Gedanken über dich sind so zahlreich wie der Sand am Meeresstrand. Ich freue mich so sehr über dich, dass ich nur jubeln kann. Wenn dein Herz zerbrochen ist, bin ich dir nahe. Wie ein Hirte ein Lamm trägt, so trage ich dich an meinem Herzen. Eines Tages werde ich jede Träne von deinen Augen abwischen. Und ich werde alle Schmerzen deines Lebens wegnehmen. Ich habe alles für dich aufgegeben, weil ich deine Liebe gewinnen will. Ich frage dich nun: Willst du mein Kind sein? Ich warte auf dich. In Liebe, Dein Vater – das System!